Startseite
  Über...
  Archiv
  Ein paar persönliche Eindrücke
  Infos über Neuseeland
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Counter

https://myblog.de/zuchini

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hey meine Suessen!
GEIL!! Ich bin hier echt im absoluten Paradies. ALso falls ich nicht zurueckkommen sollte: Mahia ist schuld!
Vor zwei Tagen war ich mit Deejay, seinem Bruder Rob und dessen Freundin Carol (eine Brasilianerin) am Strand Pippies suchen. Echt eine ganz witzige Sache.
Rezept fuer eine gelungene Pippies-Suche:
Man braucht:
a) low tide (Ebbe)
b) einen Eimer
c) eine Flasche Wasser
d) ein Handtuch

Durchfuehrung:
Man gehe frueh morgens bei Ebbe an einen der tausend umliegenden Straende und sucht sich eine schoene Stelle aus.
Dort wo kleine Loecher im Sand sind, bohre man sich mit seinen Fuessen ca. 10cm in den Sand. Dann einmal mit der Hand in den Sand gegriffe, hat man 4-8 Pippies.
Man suche sich die groessten heraus und schmeisst sie in den Eimer, der zur Haelfte mit Meerwasser gefuehlt ist. Ist der Eimer dreiviertelst voll (man will ja schliesslich die komplette Cafe-Crew mitverpflegen) gehts zurueck zum Auto.
Dort nehme man die Wasserflasche, waescht sich den Sand von den Fuessen und trocknet diese mit dem Handtuch ab.

Nun noch jede Menge Knoblauchbutte und 2 Scheiben Toast, Augen zu und geniessen

Am Wochenende ist die Bar immer besonders voll und es ist alles dabei was man sich wuenscht: Livemusik, Karaoke und jede Menge neue Leute.
So langsam verlier ich auch die Angst vor den ganz grossen, bulligen, ganzkoerpertaetowierten Maoris, die immer mal auf ein Bierchen kommen und total nett sind, obwohl man immer vor ihnen gewarnt wird (natuerlich auch nur in der Touristenwelt.Brigit meint, die sind alle harmlos, solange sie keinen Ptibullkopf auf der Schulter haben).
Donnerstag hab ich ein Ehepaar kennen gelernt, die etwa eine halbe Stunde von Wellington entfernt wohnen, und ich soll unbedingt auf ein Barbeque vorbeikommen.
Und gestern kam noch eine Hochzeitgesellschaft und 2 Maedels aus Christchurch haben mir ihre Nummern dagelassen, damit ich anrufe sobald ich dort bin, weil sie eh genug Platz in ihrer WG haben und mir dann richtig das dortige Nachtleben zeigen koenne.
Am Freitag abend hab ich meine bisher schoenste NAcht in Neuseeland erlebt: wir waren alle zusammen bis 5 Uhr morgens am Strand. Und wenn ich alle sage, mein ich auch alle, denn als wir geschlossen haben, waren ca. noch 10 Gaeste in der Bar und die sind alle mitgekommen.
Dort angekommen wartete schon Brigit und 5 andere Leute mit aufgebautem Grill auf uns, genauer gesagt: es war ein Lagerfeuer mit einem alten Stueck Welchblech darauf. Hier in der neuseelaendischen Einoede ist es naemlich in einer bestimmten Zeit Tradition, "Lambtails" (=Schafsschwaenze) zu grillen. IGITT! Sowas widerliches hab ich auch noch nicht gegessen. Das schmeckt wie aufgeweichter Knorbel mit Schafsgeschmack! BAEH! Und die waren alle so wild auf das Zeug! Aber die Stimmung war fantastisch und ich habe noch nie soviele Sterne gesehen.
Und auch Seeigel kann ich euch ueberhaupt nicht empfehlen. Das schmeckt einfach nur wie gesalzener Glibber.
Gestern abend haben Ritschi und ich einen Song geschrieben und ihn in der leeren Bar mit Gitarre und Mikro zum besten gegeben *g*!
Heute morgen war das ganze Land mal wieder aus dem Haeuschen: Die "All Blacks" (=neuseelaendische Rugby-Mannschaft) haben die Franzosen platt gemacht.
Ich sag ja: ich bin im absoluten Paradies!

Liebe Gruesse!
Eure Natha
19.11.06 00:58
 


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Luu (19.11.06 11:02)
Na Süße...ach es ist wie immer...man liest deinen Bericht und ist einfach nur neidisch...:P...aber es ist sooo schön zu sehen, dass es dir so gut gefällt, und, dass dich die ewig lange innere Disskusion ob du nun fährst oder nicht letztlich doch nach Neuseeland geführt hat...nun stell dir doch mal vor du hättest es nicht getan...
Also meine Schnegge...weiterhin viel Spaß...und WEHE DIR, wenn du nicht zurück kommst...dann komm ich persönlich zu dir und zieh dich an deinen Haaren ins nächste Flugzeug...
Gut...ich mach jetzt wieder los...Email kommt bald...versprochen.Lieb dich *dicker Kuss* deine Luu


Opa (20.11.06 20:18)
Hay Natti!
also nein das ist echt fies - bitte schreib nicht mehr - mich frießt der neid ----- nein nicht wirklich aber so eine nacht am strand wäre nicht schlecht - bei uns ist es kalt und grau und natürlich müssen wir alle arbeiten und die kids in die schule - bäh und lernen - lernen - lernen - also genieße die zeit - lass es dir gut gehen - liebe liebe grüße aus linz


Susi (20.11.06 20:22)
Liebe Grüße von Oma und Opa - geht beiden ganz gut - oma macht bei ihrer therapie fortschritte - beide sind happy - freuen sich total für dich - LG


Max (24.11.06 00:18)
Hoert sich klasse an, Knatterlie :P

Ich komm dich bald besuchen, letztes Wochenende mit Matze und Stepken in Hamilton bei der Rally gewesen, war erwartungsgemaess spektakulaer !
Hab Barfuss bekanntschaft mit Elektrozaeunen & Kuhfladen gemacht, sind auf dem Weg zur Rallypiste naemlich einfach mal 3 Stunden querfeldein ueber private property gelatscht um uns den Eintritt zu sparen !
Bin grad nochma fuer 4 Tage in Maunganui, sind fast immernoch alle hier...
hab mir erstmal n surfboard ausgeliehen und brutzel in der Sonne...alles genau nach meiner Façon !

Cya in Mahia !


(24.11.06 05:35)
Ey Max!
wieviele wochen willst du eigentlich noch in Maunganui verbringen! langsam reichts doch! *G*
und das mit dem Feldmarsch ist wieder so typisch fuer euch! mathias und dich kann man auch gar net allein lassen! muss dringend mit der silke beraten was wir gegen euch unternehmen! das arme neuseeland macht das doch nicht mehr lange mit!
falls ihr neujahr noch im norden seid: hier in der naehe ist ne party mit 1500 mann hab ich mir sagen lassen und da wollt ich mit nem maedel hin! nur so als kleiner tipp!
hel und passt auf euch auf
nathalie


Max (24.11.06 22:24)
Rhythm & Vines bei Gisborne schaetz ich ?

Boah, voll aetzend, ne 80 Jaehrige Halbbline, Parkinsonkranke is mir straightforward in mein Auto eingeparkt....koennte kotzen, Fahrertuer geht nich mehr auf...ich hoffe die alte bezahlt mir das !


(26.11.06 01:05)
jepp das koennt sie sein! weiss aber noch net ob ich evtl. arbeiten muss weil hier im pub auch so einiges gehen soll!! aber wuerd schon gern hingehen. was macht ihr wigentlich? Fidji faellt flach, wa?

naja solange du noch so fluchst ist schaetze mal wenigstens dir nix passiert. ausserdem ging die fuckin tuer vorher schon net richtig...


Max (30.11.06 10:23)
Dreiste Diffarmierung !

Meine Türen (ü atze) deutsches notebook, krass wa?
...gingen immer göttlich auf !

Bis morgen !


Tschennie (30.12.06 18:18)
Es tut mir leid, ich finde einfach keinen anderen Ausdruck: DAS IST ALLES SOOOO KRASS UND CRAZY ZUGLEICH. Meine Güte, Nathalie Zuch, man würde sich am Liebsten den nächsten Flieger nehmen und zu dir runter rauschen.
Mach weiter so

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung