Startseite
  Über...
  Archiv
  Ein paar persönliche Eindrücke
  Infos über Neuseeland
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Counter

http://myblog.de/zuchini

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein froehliches neues Jahr!!

Es tut mir wirklich schrecklich leid, dass ich so verdammt unpuenklich immer bin aber: ich wuensche euch ein supidolles neues Jahr und das natuerlich alle Vorsaetze wie immer gebrochen werden *hehe*!
Hier war echt der absolute Wahnsinn los die letzten Tage! Unsere Silvesterfeier war der absolute Erfolg. Es waren ungefaehr 400 Mann im Pub und ich war Silvester erst um 10 morgens endlich zu Hause.
Nachdem der Pub um 3 dicht gemacht hat, haben wir zu zehnt hinten auf einem Truck Platz gefunden, um eine Party nach der anderen zu stuermen. Was fuer eine Nacht!
Einen Tag zuvor, hatten wir die beruehmte "Taliband" aus Gisborne live im Pub. Das war eine Mischung aus Rock, Country und ein kleines bissl Elektro aber voll gut .
Mit unseren Partyverhaeltnissen "next door" hat sich auch nicht viel geaendert. Letztens war sogar Ardie mein Chef dabei und hat eine Runde "around the world" (=ganz fieses kiwi-trinkspiel) mitgespielt.
Die letzte Woche hab ich 52 Stunden gearbeitet, weil soviel los war. Da mussten Ritchie, Emma, Rachael (=2 ganz lieb gewonnene Maedels aus Palmerston North) und ich erstmal einen Tag in den Hot Pools in Mahia relaxen, um wieder zu uns zu kommen. Das war einfach so wunderschoen, bei 60 Grad Wassertemperatur einfach mal zu entspannen.
War auch letzens wieder am Strand joggen und habe einen toten Hai am Strand rumliegen sehen. Ein riesen Ding sag ich euch. Hab echt meinen Augen nicht trauen koennen. Und am naechsten Tag, beim zweiten aussichtslosen Surfversuch mit DJ (ich sags euch, das ist kein Sport fuer mich, aber trotzdem lustig) ist der immer noch im Wasser rumgetrieben *baeh*.
Jetzt wird es aber zum Glueck wieder ruhiger in Mahia und Zeit fuer die Natha weiterzuziehen. Brigit und ich planen schon die fette Abschiedsfeier, die gleichzeitig ihr Geburtstag ist. *heul* Ich werd das alles hier soooo vermissen
Habe heute fuer Sonntag meinen Bus nach Palmerston North gebucht (fuer 26 Dollar! Watt fuer ein Schnaeppchen!) und werd dort erstmal die Emma besuchen, bevor es endlich nach Wellington und auf die Suedinsel geht (jaja, ich weiss, ich bin spaet dran. Aber was kann ich dafuer, wenn ich ueberall irgendwie stecken bleib?)
Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht (auch wenn ihr 12 Stunden zu spaet dran ward *g*)
HEGDL
Wir "sehen" uns in Palmerston wieder!!
*knutsch*
eure natha
9.1.07 08:47
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Susi (9.1.07 11:47)
Hallo Natti!
Die besten Wünschen fürs neue Jahr aus Österreich - ganz liebe Grüße von Oma und Opa -



Sascha Felgner (11.1.07 00:06)
He kleine :-)

Ziehst also endlich weiter.
Das mit dem Hai wusste ich ja schon vorher musste aber erstmal überlegen woher ^^.

Also ich hab mich riesig über deine Sylvester grüße gefreut.

Bei mir gehen bald die Prüfungen los und ich muss gaaanz viel Mathe lernen *kotz*.
Sei froh das du noch bissl frei hast :-)

HDL Sascha

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung